Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
fragen

ERST DIE RICHTIGEN FRAGEN BRINGEN UNS WEITER.

Warum wird im Bildungswesen Veränderung so oft als Gefahr und nicht als Chance gesehen?

Fokusgruppe Chancengerechtigkeit

Kontext:

Auf allen Ebenen und in allen Schultypen sperren sich viele Personen gegen jede Veränderung, weil man immer negative Auswirkungen erwartet. Warum ist das so, wenn gleichzeitig so viele Leute über negative Entwicklungen im Schulsystem berichten? Es kann ja nicht gleichzeitig das Bestehende perfekt sein und schlecht. Wie müssten wir unser Bildungssystem administrativ aufstellen, damit es positive Veränderungen begünstigt und fördert? Welche Rahmenbedingungen braucht es, damit gute Entwicklungen erkannt und verbreitet werden? Wie können negative Entwcklungen früh erkannt und eingedämmt werden?

Sollte diskutiert werden mit:

Bildungsexperten, Pädagogen

Stimmen: 1 | Ø: 3

KOMMENTIEREN

Login

Was ist deine Frage?

*“ zeigt erforderliche Felder an

Schritt 1 von 2

In welchem Kontext steht diese Frage und warum ist sie in deinen Augen wichtig?
Mit wem sollte diese Frage diskutiert werden?
In wessen Verantwortungsbereich liegt die Beantwortung dieser Frage?
Hidden
Kategorien*
In welchem Themenbereich lässt sich deine Frage einorden? (max. 2)